Immobilienmakler - Broker

Real Estate Portal

 

Afrika - Namibia


Kauf / Verkauf  Objekt

Länderverzeichnis

Kaufen und Verkaufen,  - weltweit. Ihr Wusch Domizil finden : IRI Properties Immobilien Makler
Ob Häuser, Grundstücke, Eigentumswohnungen, Ferienwohnungen, Insel
oder Schloss

Home Feriendomizil-Suche Immobilien-Suche

Kundenstimmen

Wir über uns Objekt Anmeldung

Wohnungen

Häuser

Grundstücke

Gewerbeobjekte

Anlage & Rendite

Wohnanlagen & Projekte

Norden
Kaokoveld, Himba, Kaudom Park, Bushmen, Pshakati, Rundu, Caprivi, 
Zentral
Windhoek, Okahandia, Karibib, Omaruru, Spitzkoppe, Swakopmund, Walvis Bay, Skelettküste, Khorixas, Outjo, Tsumeb, Grootfontein, Otjiwarongo, Waterberg, Okakarara, Gobabis
Süden
Orange River,Fish River,Aj-Ais, Keetmanshoop, Aus, Lüderitz, Kolmanskop, Bethanien, Namib Naukluft, Sossusvlei, Maltahöhe, Mariental

Immobilien Real Estate Portal Namibia

Landes Info

Hier im Info-Center erhalten Sie eine kurze Darstellung von Ländern und Ferienregionen, sowie Links zu weiterführenden Seiten:

Offizieller Name:

Republik Namibia - Republic of Namibia

Hauptstadt:

Windhoek, ca. 243.000 Einwohner

Größe:

824.292 km²

Einwohner:

1.800.000

Vorwahl:

+264

Zeitzone:

MEZ-1

Strom:  

 

Währung:

1 Namibia-Dollar (N$) = 100 Cents

Sprachen:

offizielle Amtssprache Englisch; sonstige Sprachen: Afrikaans, Oshivambo, Otjiherero, Nama, Damara, Deutsch

Größten Städte: 

Windhoek, Swakopmund, Keetmanshoop, Lüderitz

Angrenzende Länder:

Angola, Botswana, Südafrika

Gebirge:

 

Seen, Meere:

Atlantischer Ozean

Klima:   

arides Klima; Regenzeit: Januar-März/April.

Flugdauer ab Deutschland

10 bis 12 Stunden

Einreisebestimmungen

Für die Einreise ist ein Reisepass mit Gültigkeitsdauer von mindestens 6 Monaten über das Rückreisedatum hinaus und mit mindestens zwei freien Seiten erforderlich. Deutsche Touristen können - sofern ihr Aufenthalt 90 Tage nicht übersteigt und sie keine Arbeit aufnehmen - ohne Visum einreisen. Ein gebührenfreier Einreisestempel (Visitors Entry Permit) bei kurzfristigen (bis 90 Tage) touristischem oder geschäftlichem Aufenthalt ohne Arbeitsaufnahme wird bei Ankunft an allen offiziellen Grenzübergängen erteilt. Dies gilt für Inhaber von Reise-, Dienst- und Diplomatenpässen

Impfung

Bei Direkteinreise sind keine Impfungen vorgeschrieben, bei Einreise aus Infektionsgebieten muss jedoch eine Gelbfieber-Impfung vorliegen. Außerdem sind Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A und eine Malaria-Prophylaxe (regional und saisonal) zu empfehlen, bei längerfristigen Aufenthalten und/oder sehr einfachen Reisebedingungen zusätzlich gegen Hepatitis B, Typhus und Tollwut.

Beste Reisezeit

 

Religionen:

ca. 87% Christen, davon ca. 80% Protestanten und ca. 20% Katholiken; Rest Stammesreligionen

Landesinformationen Namibia Afrika | Yachtcharter Bootscharter Afrika | Immobilien kostenlos inserieren