Fewo Portal

Indien

Feriendomizile – Länderverzeichnis

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

Home

Feriendomizil-Suche

Immobilien-Suche

Kundenstimmen

Wir über uns

Objekt Anmeldung

am Meer

am See

 auf dem Land

 in der Stadt

 in den Bergen

Andhra Pradesh, Arunachal Pradesh, Assamm Bihar, Chhattisgarh, Goa, Gujarat, Haryana, Himachal Pradesh, Jammu und Kashmir, Jharkhand, Karnataka, Kerala, Madhya Pradesh, Maharashtra, Manipur, Meghalaya, Mizoram, Nagaland, Orissa, Punjab, Rajasthan, Sikkim, Tamil Nadu, Tripura, Uttarakhand, Uttar Pradesh, Westbengalen (West Bengal)

Landes Info:
Hier im Info-Center erhalten Sie eine kurze Darstellung von Ländern und Ferienregionen, sowie Links zu weiterführenden Seiten
Offizieller Name:      

Republik Indien

Hauptstadt:

Neu-Delhi

Größe:

3.287.590 qkm

Einwohner:

1.112.225.810 (2006)

Vorwahl: +91
Zeitzone:

Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +4 1/2 Stunden

Strom: 220 V, 50 Hz
Währung:

1 Indische Rupie = 100 Paise

Sprachen:

Die Staatssprache ist Hindi. Es wird aber auch Englisch gesprochen. Es gibt noch 17 Regionalsprachen.

Größten Städte:

Mumbai, Delhi, Bengaluru, Kolkata, Chennai, Ahmedabad, Hyderabad, Pune, Surat, Kanpur

Angrenzende Länder:

Pakistan, Tibet, Nepal, Bhutan, Myanmar (Birma), Bangladesch, Sri Lanka und die Malediven

Gebirge:

Kanchenjunga (Himalaya) 8.598 Meter

Seen, Meere:

Arabisches Meer, Golf von Bengalen, Indischer Ozean, Fluss Ganges

Klima: Das Klima und die Temperaturen sind Monsunabhängig (Juli-September), heiße Trockenzeit (April bis Juli), in Nordindien stärkerer jahreszeitlicher Wechsel.
Flugdauer ab Deutschland

Man fliegt von Frankfurt/Main nach Delhi ca. 8 Stunden; von Frankfurt nach Chennai ca. 11 1/2 Stunden.

Einreisebestimmungen Bei der Einreise nach Indien wird von allen ausländischen Touristen ein gültiger Reisepass und ein Visum verlangt. Der Antrag auf ein Touristenvisum soll auf dem vorgedrucktem Visa-Formular mit zwei Passfotos erfolgen.
Impfung: Es bestehen keinerlei Impfvorschriften mehr. Zu empfehlen sind jedoch Typhus-, Polio-, Hepatitis- und Tetanus-Impfung. Außerdem sollte man sich gegen Japan Enzephalitis und Meningitis impfen lassen.
Beste Reisezeit: Die Monate November bis März bieten die angenehmste Reisezeit (Regenzeit im Südosten jedoch von Mitte Oktober bis Ende November).
Religionen:

81,3% Hindus, 12% Muslime (8% Sunniten, 3% Schiiten), 2,3% Christen, 1,9% Sikh, 0,9% Buddhisten und andere Glaubensrichtungen.

Empfehlungen: Ferienhäuser Indien