Immobilienmakler - Broker

Real Estate Portal

Andorra
Kauf / Verkauf  Objekt

Länderverzeichnis

Kaufen und Verkaufen,  - weltweit. Ihr Wusch Domizil finden : IRI Properties und  Immobilien Makler Realtor
Ob Häuser, Grundstücke, Eigentumswohnungen, Ferienwohnungen, Insel

oder Schloss

Objekt Anmeldung Feriendomizil-Suche Immobilien-Suche

Kundenstimmen

Wir über uns Neue Angebote

Wohnungen

Häuser

Grundstücke

Gewerbeobjekte

Anlage & Rendite

Wohnanlagen & Projekte

Fürstentum Andorra
Andora la Vella, Canillo, Certes, Els Plans, Encamp, Juberi, La Massana, Les Escaldes Engordany, Llorts, Ordino, Pal, Pas de La Casa, Ransol, Santa Coloma, Sant Julià de Lória, Sispony, Vila, Xixerella


Schönheitschirurgie Plastische Chirurgie

Immobilien Real Estate Portal Andorra

Landes Info

Hier im Info-Center erhalten Sie eine kurze Darstellung von Ländern und Ferienregionen, sowie Links zu weiterführenden Seiten:

Offizieller Name:

Fürstentum Andorra

Hauptstadt:

Andorra la Vella

Größe:

467,76 qkm

Einwohner:

65.971 (1999)

Vorwahl:

+376 (00376)

Zeitzone:

MEZ 

Strom:  

Währung:

1 Euro (EUR) = 100 Eurocent

Der EURO ist auch hier als offizielle Währung eingeführt. Andorra hat keine eigenen Euro-Münzen geprägt, sondern die Münzen von Spanien bekommen. Es sind jedoch Bemühungen im Gange, dass Andorra Münzen mit eigenen Symbolen prägen darf. Kreditkarten wie Visa und Mastercard (ausser American Express) werden in  Andorra häufig akzeptiert.

Devisenbestimmungen gibt es in Andorra nicht. Es gibt keine Restriktionen bezüglich des  Geldverkehrs, Ein- und Ausfuhr von Geld erfolgen völlig frei. In Frankreich und Spanien gelten jedoch Einschränkungen im Devisenverkehr. Informieren Sie sich deshalb vorher beim  ADAC über den jeweiligen Stand der Bestimmungen. Um alle denkbaren Risiken  auszuschliessen, führen Sie am besten grössere Beträge in Form von Bankschecks oder Orderschecks mit sich.Andorra verfügt über ein zuverlässiges, im internationalen Geldverkehr versiertes  Bankwesen. Die sieben Banken in dem Ministaat vermitteln Kontakte mit den Finanzzentren in  aller Welt. Bankkonten können in jeder beliebigen Währung eröffnet werden.

Sprachen:

Katalanisch (Franzoesisch, Spanisch)

Größten Städte: 

Die sieben Gemeinden, Canillo, Encamp, Ordino, La Massana, Andorra la Vella, Sant Juliá de Lória und Escaldes-Engordany in die Andorra aufgeteilt ist, liegen in Gebirgstälern, eingerahmt von 65 Berggipfeln, die Höhen zwischen 840 m und 2946 m (Pic de Coma Pedrosa)  erreichen. Die Landschaft erinnert stark an den Tessin oder das Engadin

Angrenzende Länder:

Spanien, Frankreich

Gebirge:

östliche Pyrenäen, 2946 m (Pic de Coma Pedrosa)

Seen, Meere:

 

Klima:   

Geographisch liegt Andorra auf dem gleichen Breitengrad wie Rom. Deshalb scheint fast  immer die Sonne von einem wolkenlosen und tiefblauen Himmel. Das Klima ist beständig und  trocken und für gesundheitlich belastete Menschen (Asthma, Rheuma) äusserst günstig.  Fönleiden, Wetterfühligkeit und andere unangenehme Erscheinungen feuchter Zonen, sind hier unbekannt. Die Jahreszeiten sind ausgeprägt und beständig. Sonnenanbeter kommen im Sommer und im Winter voll auf ihre Kosten. Als die schönste Jahreszeit gilt der Herbst,  der erst sehr spät im Dezember vom Winter abgelöst wird. Diese klimatischen  Verhältnisse ziehen sehr viele Menschen nach Andorra. Ausserdem bietet es sehr  vielfältige Möglichkeiten das Wochenende und die Ferien in einer herrlichen Natur,die  ökologisch noch in Ordnung ist, aktiv zu gestalten.

Flugdauer ab Deutschland

 

Einreisebestimmungen

 

Impfung

 

Beste Reisezeit

 

Religionen:

 

Landesinformationen Andorra | Yachtcharter Bootscharter Europa | Immobilien kostenlos inserieren | Partner/Links